Worte

 

 

 

 

Kalkulation
Roman
Science-Fiction
Gedichte

So, liebe Freunde, jetzt werden wir Euch mit Literatur erschlagen. Euch für eine Weile aus der Realität entführen, die ja heutzutage recht unerfreulich daherkommt, (wenn man sich die Welt anschaut). Natürlich würde sich die editionLauterFuchsbau freuen, wenn sich auch andere unterhaltsam und gut schreibende Autoren, die es satt haben, für die Veröffentlichung ihrer Arbeiten auch noch bezahlen zu müssen, an uns wenden würden.

Wir geben eine Leseprobe ins Netz - und wenn sich jemand für ein Werk interessiert, fertigen wir ein Buch, indem wir das auf Diskette abgelegte Werk in unserem Lieblingscopycenter, das mit hervorragenden Maschinen arbeitet, zweiseitig ausdrucken und mit haltbarer Leimbindung versehen lassen. Der Interessent erhält sein Unikat. Sonderwünsche in Bezug auf das Format können wir erfüllen, macht's aber ein wenig teurer.

Ein Arbeitsbeispiel: Das große Buch von Jan Gerald Fuchs FREAK WILLEM - EIN IRONISCHER KREISROMAN würde im Buchhandel als 540-seitiges Hardcover ca. EUR 24.- kosten. Wir haben es in kleiner 9-Punkt-Schrift (gerade gut lesbar, seid versichert) auf 300 prall gefüllte DIN A4 - Seiten formatiert. Daraus ergibt sich folgende Rechnung:

300 Kopien à 5 Cent: EUR 15.- (+ 50 Cent für die Vorder- und Rückpappe)

Für das Einlesen des gesamten Buches von der Diskette in die Maschine: EUR 5.- (bei 10 gleichzeitigen Buchbestellungen reduziert sich der Preis auf 50 Cent pro Buch.

Haltbare Leimbindung: EUR 3,50

Unsere Arbeitsleistung berechnen wir nicht, aber Kapital wollen wir ansammeln, um unsere Bücher über "Book on Demand" entscheidend billiger machen zu können. Ein handsigniertes Unikat kann ja auch ein Schmuck fürs Bücherregal sein. Zu Recht könnt Ihr sagen: Der Autor hat das Buch für uns gemacht. ...

So kommt es zum Endpreis von EUR 28.- + Nachnahmegebühr für ein exklusives Leseerlebnis (abzüglich der anteiligen Einlesekosten bei mehr Bestellungen). Kleinere Bücher offerieren wir Euch natürlich entscheidend billiger.

Reden über Geld mag ich überhaupt nicht; darum freue ich mich, nun zu den Leseproben aus drei Arbeiten von mir zu kommen.

 

 

  • 1. Das erste und zweite von vierzehn Kapiteln aus dem Roman FREAK WILLEM - EIN IRONISCHER KREISROMAN
  • 2. Demorilla Saga. Eine von sechs Storys meiner Science-Fiction-Sammlung STAUBGEIST NULL.
  • 3. Ausschnitt aus der Story "Staubgeist Null", derselben Science-Fiction-Sammlung entnommen. Das Buch enthält:

die Story vom gescheiterten Müllmann, der ein zweites Leben erhält;

die Story vom einsamen Astronauten, der seine Traumwelt findet;

die Story vom einsamen, paranoiden Berliner;

die Story vom komponierenden Nach-Atomkriegs-Diktator;

die Story von den interstellaren Siedlern, die von unerklärlichen Erscheinungen in ihrem Basislager festgehalten werden;

die Story von den todgeweihten Astronauten, die Schach spielen (incl. nachspielbare Partie);

 

3. Andorons Gesang. Poeme aus einem lauten Fuchsbau.

Hier präsentieren wir aus 130 Seiten Poesie jeweils ein Gedicht zu den einzelnen Themensparten.

 

Viel Spaß wünschen wir Euch auch beim Betrachten der Bilder, die Ihr gerahmt und hinter Glas erwerben könnt, und beim Anhören der Klangproben, die Euch nie Gehörtes vorstellen.

Bestellt MASSENHAFT!

 

Euer Jan Gerald Fuchs

 

 

zum Seitenanfang